Information FerienzeitInformation Ferienzeit

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Ferienfreizeit Hochwasser
  3. Information Ferienzeit

Ferienzeit für betroffende Kinder aus dem Hochwassergebiet

Sie möchten das Projekt Unterstützen: Spendenkonto DE50 4146 0116 0002 5267 01

Liebe Eltern,

wir, der Ortsverein Warstein vom Deutschen Roten Kreuz, möchten 60 Kinder zu uns ins Sauerland einladen. Wir bieten vom Samstag, 21.08. bis Sonntag, 29.08.2021 eine Ferienfreizeit an, um ein paar unbeschwerte Tage zu verbringen.

Dank unzähliger Spender und Unterstützer ist die kostenlose Durchführung gewährleistet. Die Unterbringung erfolgt in der Schützenhalle (www.schuetzen-niederbergheim) im ruhig gelegenen Ortsteil Niederbergheim: Dort teilen sich 6-8 Kinder einen durch Stellwände abgetrennten Schlafbereich.

Die Kinder sollten im Alter von 8 – 12 Jahren sein, das ist aber nicht in Stein gemeißelt: Gerade bei Geschwisterkindern kann davon abgewichen werden.

Alles, was man für eine Ferienfreizeit benötigt, bekommen die Kinder von uns gestellt: Schlafsäcke, Handtücher, Hygieneartikel etc., selbstverständlich alles Neuware. Auch für Taschengeld ist gesorgt. Damit alle über den gleichen Betrag verfügen, bitten wir, nicht zusätzlich Geld mitzugeben: auch für Notfälle ist gesorgt.

An fehlender Bekleidung soll die Teilnahme nicht scheitern! Regenjacken und das eine oder andere Bekleidungsstück bekommen wir gespendet (nur Neuware). Bitte geben Sie bei der Anmeldung die Kleider- und Schuhgröße an. Falls noch Bedarf an weiterer Kleidung o. ä. besteht, zögern Sie nicht, uns das mitzuteilen: Wir haben größtes Verständnis für Ihre Situation.

Unser Jugendrotkreuz hat bei unzähligen Ferienfreizeiten viel Erfahrung gesammelt: Ausgebildete Gruppenleiter sorgen für ein tolles Programm. So besuchen wir den Freizeitpark Fort Fun www.fort-fun.de und die Karl-May-Festspiele in Elspe (www.elspe.de). Einen professionellen Zauberer konnten wir ebenso für die Aktion gewinnen wie einem DJ für eine Kinderdisco. Trotzdem bleibt immer noch Zeit genug, sich auf dem angrenzenden Spielplatz oder auf der Hüpfburg auszutoben.

Auch falls ein Kind Probleme über das übliche Heimweh hinaus bekommen sollte, ist gesorgt: Eine pensionierte Sonderschulpädagogin ist ständig vor Ort bzw. bei den Ausflügen dabei. Ebenso steht das Team der Psychosozialen Notfallversorgung im Kreises Soest mit erfahrenen Kräften in Rufbereitschaft. Ein Kinder- und Jugendpsychotherapeut hat schon seine Unterstützung zugesagt. Ein Fahrdienst steht auch parat, falls ein Kind unbedingt wieder nach Hause möchte.

Bitte geben Sie ebenfalls an, ob es Geschwisterkinder gibt, die zu Hause bleiben mussten: Wir würden für diese gerne Geschenke mitgeben.

Die Kinder werden regelmäßig nach Absprache mit dem Gesundheitsamt auf Corona getestet.

Über das Anmeldeformular unten, können Sie Ihre Kinder anmelden; Sie bekommen kurzfristig eine Rückmeldung, ob noch genügend frei Plätze frei waren. Das ausführliche Anmeldeformular lassen wir Ihnen dann zukommen.

Bei Rückfragen:

Falls wir Sie zurückrufen können: Senden Sie uns eine Nachricht per Whatsapp an 0171-35 36 796 oder per Mail an info(at)drk-warstein.de.

Unser Telefon ist wochentags von 18:00 – 22:00 Uhr unter 02902 57570 besetzt, am Wochenende ab 12:00 Uhr. Wir bitten um Ihr Verständnis, da wir alle ehrenamtlich tätig sind.

Wir freuen uns.

DRK Warstein e.V.

Information Download als PDF

 

Anmeldung zur Ferienzeit

Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kind 1

Name / Alter

Kind 2

Name / Alter

Kind 3

Name / Alter

Meldeort

Aufenhaltsort / für Abholung

Angaben Eltern

Geschwisterkinder